Startseite   Gästebuch    Kontakt  
                                                                                                                                        Ich?     Kettenbriefe
Schon gewusst? Klauen verboten!

Mir klingelten nicht nur die Ohren, nein, mein ganzer Körper wankte, als mir dieser Riese ins Ohr brüllte, dass stehlen wohl illegal sei.
Mit meinem aller-aller intelligentesten Blick schaute ich ihn an und fragte sehr geistreich: "Was?"
"KLAUEN VERBOTEN" .. aha.. also doch nicht verhört.

Der ganze Laden hat bereits seine Aufmerksamkeit mir und dem schwarzen Hünen zugewandt. Jaja, das geht schnell mit diesen Gaffern .... Dieser big Mann schien wohl eine Reaktion meinerseits zu erwarten. Den Gefallen tat ich ihm auch liebend gern und zwar mit einem noch viel geistreicheren: "Ich weiss". Prompt begannen die Augen des big Mann noch etwas böser und fieser zu glitzern.
Auweia, was hab ich da bloss wieder angerichtet...

"GIB ALLES SOFORT HER, WAS DU HAST, ODER ICH HOLE DIE POLIZEI!"
Uff.. mir sausten so gegen die tausend Ideen durch den Kopf, wie man antworten könnte.. von wegen "ja, die kann ich auch grad brauchen, von wegen Belästigung" oder so. Allerdings -- ich hätte zu lange gebraucht um den Satz zu übersetzen... also begnügte ich mich mit einem.. "ah" -- Mit der einen Hand am Kopf und der anderem am Arsch kratzen hätte sich in diesem Augenblick perfekt mit meiner Reaktionsfähigkeit ergänzt.
Aber nur im Vordergrund.. Hinter den Kulissen rasten meine Gedanken derweilen ziemlich chaotisch durch die Gegend.. in meinem Kopf müsste es in diesem Moment haargenau wie auf einer indischen Strasse ausgesehen haben, ich weiss es nicht, denn in Indien war ich ja noch nie, aber was ich davon weiss, ist ein grosses geballtes Durcheinander.
'WAS um alles in der Welt ist los?'

So langsam aber sicher dämmerte es sogar mir, obwohl meine Leitung schon ungewöhnlich lang ist und wohl auch ein paar Knoten drin hat.
*bling* Zuerst war ich total entzückt, dass ich nun wusste, was los ist, aber nur solange, bis auch der Sinn meiner Schlussfolgerung so langsam in mein bescheidenes Hirn vordrang 'SHIT, WHAT?'
Halleluja. Na Prost.
Ich wurde also gerade verdächtigt einen Laden geplündert zu haben.. naja, wenigstens ansatzweise.
Ein Recht darauf hätte ich ja wohl gehabt, immerhin komme ich aus dem Heimatland der UBS und wohne sogar noch in der Stadt wo sich der Hauptsitz befindet.. die Krise ist sozusagen direkt vor meiner Haustür... und DARF gar nicht spurlos an mir vorübergehen, oder? Wär ja fies

Arme Leute dürfen sich bestimmt Dinge ausleihen, die sie brauchen *AMEN* Und gesegnet seien die geistig Armen, Kranken und weiss ich nicht was.
Dummerweise aber habe ich vergessen, dass ich ja arm bin, in diesem Moment vor allem geistig, und daher auch, dass ich ein Recht auf klauen/plündern und alle diese verbotenen Dinge habe. Deshalb wurde meine Tasche höchst unfreundlich beschlagnahmt *durchsehen* wurde das genannt.
Und so kam es, dass der arme Hüne sich, sosehr es gewisse Leser vielleicht enttäuschen mag, nach dieser ausführlichen Untersuchung meines Tascheninhaltes (hui wie peinlich, wisst ihr, was da drin ist/war ???:D), bei mir untertänigst entschuldigen musste.. er hatte sich wohl verguckt... Tja... Sachen gibts.

Dafür weiss jetzt die ganze Welt.. oder der ganze Laden, wie man will.. Bescheid, dass ich 15 Packungen Kaugummi mit mir rumschleppe und mindestens 100 mal soviele Kaugummipapierchen sich in meiner Tasche ausgebreitet haben (und sich auch fleissig am fortpflanzen sind).. nur darauf wartend, dass ich den Fehler mache und die Tasche etwas schüttle, wenn diese geöffnet ist. RIP
25.2.09 07:39
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Claire / Website (5.3.09 20:36)
Das ist so gut! Mit den Kaugummis geht's mir ähnlich *hust*
Und meine Tasche wurde auch schonmal durchsucht, glücklicherweise in Deutschland. :P Aber ich stand an der Kasse und bin nur aus allen Wolken gefallen... Sowas von unfreundlich wie die mich angeschnauzt hat! Als ob ich klauen würde...
Nun ja, jmehr sinnfreies Zeug hab ich grade auch nicht zu sagen und um auf der nächsten Seite weiterlesen zu können schicke ich das mal einfach ab. Liebe Grüße
Claire

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de